SWISS PEACE COUNCIL   |   CONSEIL SUISSE POUR LA PAIX   |   CONSIGLIO SVIZZERA PER LA PACE

---
Friedenscafé zum Jubiläum: 30 Jahre unabhängige Ukraine

Friedenscafé zum Jubiläum: 30 Jahre unabhängige Ukraine

Am Abend des 24. August 2021 haben der Schweizerische Friedensrat und NeSTU, das Netzwerk Schweiz-Transkarpatien/Ukraine, 35 Menschen, die Interesse an der Ukraine haben, am Gartenhof in Zürich zusammengeführt. Schweizer*innen wie auch Ukrainer*innen folgten der...

Die September-Ausgabe der FRIEDENSZEITUNG ist erschienen!

Die September-Ausgabe der FRIEDENSZEITUNG ist erschienen!

FRIEDENSZEITUNG Nr. 38 vom September 2021: In der aktuellen Ausgabe der FRIEDENSZEITUNG finden Sie folgende Beiträge: Der gescheiterte «Krieg gegen den Terrorismus»9/11: Der Al-Kaida-Angriff auf die Twin-Tower in New York jährt sich zum zwanzigsten Mal. Kurz vor dem...

Der SFR-Friedenskalender 2022 zu Usbekistan

Bereits zum 26. Mal erscheint der Friedenskalender, 2022 ist er Usbekistan gewidmet. Zwölf abtrennbare farbige Postkarten enthalten Sujets von einer Reise Francine Perrets. Weiter informiert der Kalender über die internationalen Tage der UNO sowie die wichtigsten...

Grußwort aus Heiden an die Hiroshima-Gedenkveranstaltung in Wien

Grußwort aus Heiden an die Hiroshima-Gedenkveranstaltung in Wien

Erneut senden wir Euch aus der Ostschweiz ein Grußwort an die Hiroshima-Gedenkveranstal­tung in Wien, dies durch den Schweizerischen Friedensrat (SFR) und die ÄrztInnen gegen Atom­krieg (IPPNW-CH). Vorab müssen wir Euch informieren, dass sich die Hoffnung nicht...

Die Juni-Ausgabe der FRIEDENSZEITUNG ist erschienen!

Die Juni-Ausgabe der FRIEDENSZEITUNG ist erschienen!

FRIEDENSZEITUNG Nr. 37 vom Juni 2021: In der aktuellen Ausgabe lesen Sie im fünften Teil unserer Serie zur Schweizer Sicherheitsratskandidatur eine Analyse unseres UNO-Korrespondenten Andreas Zumach über die Dauerblockade des UNO-Sicherheitsrates im Vielfrontenkrieg...

Möchten auch Sie uns helfen eine friedlichere Welt zu schaffen?

Anstehende Veranstaltungen

Friedensrat Newsletter
Wir respektieren Ihre Privatsphäre.