Der neueste Friedenskalender 2017 ist erschienen print page Seite drucken

Der neueste Friedenskalender 2017 ist erschienen

Bereits zum 21. Mal ist der Postkarten-Kalender des Schweizerischen Friedensrates mit den beliebten Kartensujets erschienen. Diesmal sind die Fotos von einer Reise im November 2015 nach Thailand und Laos. Der Friedenskalender eignet sich gut als Geschenk, Mitbringsel und natürlich, um Karten zu verschicken. Er zeigt Ihnen auch die wichtigste internationalen Tage der UNO an. Dazu können Sie die verschiedenen schweizerischen Friedensorganisationen, die als SponsorInnen den Kalender unterstützen, kennenlernen. Wir hoffen, dass Sie der Friedenskalender 2017 durch nächste Jahr begleiten wird! Zusätzliche Informationen zur Lage in Thailand finden Sie in der FRIEDENSZEITUNGs-Ausgabe Nr. 19 vom September 2016.

Unser Kalender dient der Mittelbeschaffung; nebst Mitgliedschaftsbeiträgen und Abonnementen der FRIEDENSZEITUNG sind wir auf zusätzliche Spenden angewiesen. Neben der Herausgabe der Zeitung und weiteren Aktivitäten bildet die Kampagne gegen Kleinwaffen einen Schwerpunkt unserer heutigen Tätigkeit.

Der Preis: Wir freuen uns, wenn Sie den Kalender 2017 bestellen und uns dafür einen Beitrag überweisen. Als Ausgangspreis haben wir 25 Franken festgelegt. Wir danken herzlich – und natürlich auch für darüber hinausgehende Spenden.

Zur Bestellung: Friedenskalender 2017

januar_2017