Swiss peace COUNCIL

Conseil suisse pour la paix

Consiglio svizzera per la pace

post title post title post title post title post title post title post title post title post title post title post title post title
Friedenskalender 2016 Hier bestellen.

Jahresversammlung 2016 des Friedensrates

12/05/2016

Am Freitag, 20. Mai 2016 findet im Polit-Forum Käfigturm in Bern ab 18.30 – 21.00 Uhr die Jahresversammlung des Schweizerischen Friedensrates statt. Während zuerst ein Panel zur UNO-Agenda 2030 mit Expertinnen und Experten die friedenspolitischen Bezüge der Agenda diskutiert werden, findet ab 20.15 die statutarische Jahresversammlung des SFR am gleichen Ort statt. Einladung zum UNO-Panel […]

> Weiter Lesen...

Ostermontag, 28. März 2016: Bodensee-Friedensweg in Romanshorn

05/02/2016

«Wer Waffen sät, wird Flüchtlinge ernten» Ulrich Tilgner spricht am Ostermontag in Romanshorn Der traditionelle Internationale Bodensee-Friedensweg führt dieses Jahr am Oster­montag, 28. März nach Romanshorn. Besammlung um 10:30 Uhr auf dem Bahnhof­platz. Zum aktuellen Thema Flüchtlinge und Hinter­gründe der Krise sprechen in der katholischen Kirche die Schrift­stel­lerin Melinda Nadj Abonji und der Fernsehjournalist Ulrich […]

> Weiter Lesen...

Nein zur Durchsetzung des Willkürstaates – Nein zur Zwängerinitiative der SVP!

Der Vorstand des Schweizerischen Friedensrates empfiehlt die SVP-Initiative, mit der diese die Rechtswillkür in der Verfassung verankern will, zur Ablehnung. Die sogenannte Durchsetzungsinitiative bildet einen vorläufigen Höhepunkt in der Dauerkampagne der SVP gegen Anstand und Ehrlichkeit in der Politik. Ihre Annahme würde den Rechtsstaat in seinen Grundfesten erschüttern und zu einem zweigeteilten Rechtssystem führen, in Anlehnung […]

> Weiter Lesen...

Make Peace Not War – Nonviolent Peacebuilding in Ex-Jugoslawien, 26. 2. 2016, um 19.00 Uhr

04/02/2016

Gerne würden wir Euch auf eine gemeinsame Veranstaltung des IFOR Schweiz und des SCI Schweiz aufmerksam machen. Make Peace not War – Nonviolent Peacebuilding in Ex-Jugoslawien Vortrag und Diskussion, anschliessend Apéro Eine Begleitveranstaltung der Ausstellung „100 Jahre für Gewaltfreiheit“ anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums des Internationalen Versöhnungsbundes/IFOR Schweiz Fr, 26.02.2016, 19:00, Eintritt frei Schweizerischer Friedensrat, Gartenhofstrasse 7, […]

> Weiter Lesen...

Mittwoch, 16. Dezember 2015: Podiumsdiskussion Flüchtlingspolitik als Herausforderung für die nächsten Jahre in der Roten Fabrik, Zürich

08/12/2015

Podiumsdiskussion Flüchtlingspolitik als Herausforderung für die nächsten Jahre Mittwoch, 16. Dezember 2015, 19:00 h, Zürich Rote Fabrik, Seestr. 409, 8038 Zürich – Barbara Büschi, stv. Direktorin Staatssekretariat für Migration SEM – Constantin Hruschka, Schweizerische Flüchtlingshilfe SFH – Annemarie Sancar, KOFF/Swisspeace – Gianni D’Amato, Forum für Migrations- und Bevölkerungsstudien – Ruedi Tobler, Präsident Schweizerischer Friedensrat Gesprächsleitung: […]

> Weiter Lesen...

Jubiläumsfeier 70 Jahre SFR am 12./13. Dezember 2015 in Walzenhausen AR

In diesem Jahr kann der Schweizerische Friedensrat sein 70-Jahr-Jubiläum feiern im geschichtsträchtigen ‘Sonneblick’ in Walzenhausen AR. Die öffentliche Feier hat zwei Schwerpunkte: Einerseits am Samstag, 12. Dezember die Entwicklung der Friedensarbeit seit dem Zweiten Weltkrieg und ihre aktuellen Herausforderungen. Anderseits am Sonntag das Projekt des Appenzeller Friedenswegs. Abgerundet wird die Feier durch ein Konzert am […]

> Weiter Lesen...

Podiumsdiskussion am Mittwoch, 2. Dezember 2015 in St. Gallen: Frauen und Friedensförderung

18/11/2015

Podiumsdiskussion und Bibliotheksführung Welche Rolle für die Frauen in der Friedensförderung? Mittwoch, 2. Dezember 2015, St. Gallen Kantonsbibliothek, Hauptpost beim Bahnhof 18.00 Uhr: Führung durch die Kantonsbibliothek mit Thomas Wieland, Leiter der Zentralen Dienste Besammlung: Gutenbergstr. 2, 1. Stock (Haupteingang Bibliothek) 19.00 Uhr: Podiumsgespräch Raum für Literatur, Eingang St. Leonhardstr. 40, 3. Stock – Brigitte […]

> Weiter Lesen...

Podiumsdiskussion am 21. Oktober in Basel: Eine Bilanz der Schweiz in der UNO

02/10/2015

Podiumsdiskussion Eine Bilanz der Schweiz in der UNO Mittwoch, 21. Oktober 2015, 18:30 Uhr, Basel Hörsaal UG, Europainstitut, Universität, Gellertstr. 27 – Georg Kreis, Professor Uni Basel, Autor – Rita Grünenfelder, Abt. Vereinte Nationen des EDA UNO-Koordination, Sektion Sicherheitsrat und Politik – Daniel Högger, Senior Policy Fellow «Global Governance» beim aussenpolitischen Think-Tank foraus – Christian […]

> Weiter Lesen...

Podiumsdiskussion: 70 Jahre UNO – eine kritische Bilanz

11/09/2015

Im Rahmen der Jubiläums-Veranstaltungsreihe 2015 – 70 Jahre UNO – 70 Jahre Schweizerischer Friedensrat finden vier Veranstaltungen im Herbst 2015 in Bern, Basel, Genf und Zürich statt. Die erste Veranstaltung befasst sich mit einer kritischen Einschätzung der 70 Jahre UNO: Podiumsdiskussion 70 Jahre UNO – eine kritische Bilanz Montag, 21. September 2015, 18:30 Uhr, Bern […]

> Weiter Lesen...

Flüchtlings-Friedenskundgebung am Samstag, 19. September in St. Gallen

Kundgebung für Frieden, Gerechtigkeit und Solidarität zum UNO-Weltfriedenstag am Samstag, 19. September 2015 in St. Gallen; Kriege verhindern – Flüchtlinge aufnehmen. Die Europäische Union rüstet an ihren Grenzen massiv auf – auch mit Unterstützung aus der Schweiz. Die Folge ist ein humanitäres Desaster. Flüchtlingen wird das Recht auf menschenwürdiges Leben aberkannt. Wie in unseligen Zeiten […]

> Weiter Lesen...